Wie du deine innere Stimme hören kannst

MEINE WICHTIGSTEN TIPPS WIE DU DEINE INNERE STIMME HÖREN KANNST:

„Es heißt immer, man soll nach innen hören, seiner inneren Stimme vertrauen, aber ich höre nichts“

Das hat mir eine wundervolle Frau neulich am Telefon gesagt.

Kennst du das auch? ODER du hörst zwar etwas und zweifelst aber, wo denn das jetzt herkommt, was du da wahrnimmst. Ist das aus dem Herzen? Oder spricht da der Verstand? Oder ist es nur das Wunschdenken?

Diese Zweifel haben ganz viele Menschen und auch ich kannte das sehr gut.

WAS TUN?        

Diese wunderbare Frau hat mir auch gesagt, dass sie lange geübt hat und es nun schon besser geht.

Das ist ein wichtiger Punkt. Übung macht den Meister sagt man und auch die Verbundenheit mit der inneren Stimme will geübt sein. Dabei ist das keine Fähigkeit, die du neu erlernen musst. Nein, du bist bereits untrennbar mit der Stimme deiner Seele verbunden, anders kann es gar nicht sein, denn du BIST deine Seele!

Wir haben es nur im Laufe des Lebens verlernt, es wurde uns abtrainiert. Verstand und Ratio sind übermächtig in unserer Welt.

Deshalb geht es zum einen nur darum, den Kontakt wieder aufzunehmen, die Sprache deiner Seele zu lernen, ihre Signale zu deuten, um den Dialog mit ihr lebendig werden zu lassen und klare Führung zu empfangen.

Zum anderen ist es wichtig, dass du weißt, dass das nicht ewig dauert und dass du dazu nicht erst ohne Ende Blockaden auflösen musst, hundertmal deine Chakren reinigen und deine Aura täglich mehrmals räuchern.

Ich werte damit keine der oben genannten Dinge ab, im Gegenteil, ich liebe und wertschätze solche Rituale und Techniken sehr. Der Punkt ist aber der, dass dich das auch verunsichern kann.

Du möchtest deine innere Stimme hören?

Hier habe ich ein paar ganz wichtige Aspekte für dich zusammengefasst. Wenn du mit mir in das Thema eintauchen möchtest, dann komm in meinen Workshop!

https://margot-buchegger.de/your-inner-voice/

Erstens: entscheide dich zu allererst dafür, dass du das kannst! Beschließe es. Wenn du davon ausgehst, dass du das kannst, dann geht es viel leichter!

ICH HÖRE ALLES WAS ICH BRAUCHE ist ein wunderbares Mantra, das dir helfen kann, Vertrauen zu fassen.

Schiebe die Unsicherheit beiseite, dass du zu wenig hörst, oder dass die Botschaft nicht von deiner Seele ist, sondern aus dem Verstand kommt oder Wunschdenken ist.

Immer, wenn du bewusst dein Herz befragen möchtest, lade vorher die geistige Welt dazu ein. Bitte deine Engel, dein Ego wegzuschicken, damit du klar fühlen kannst und vertraue dir!

Wichtig zu wissen: Deine innere Stimme spricht immer liebevoll zu dir, immer motivierend, immer ermutigend! Wenn du Zweifel hörst, ängstliche Botschaften empfängst oder Beklemmung fühlst, dann kannst du davon ausgehen, dass dies von deinem Ego kommt. In diesem Fall bitte die Engel nochmal, dich mit deinem höheren Selbst zu verbinden, das funktioniert sehr gut.

Deine innere Führung ist ein Kompass des Herzens, der dich liebevoll, wohlwollend und sicher durch dein Leben führt.

Vergiss nicht: Liebe ist immer die Antwort. ♥

Namaste, deine Margot

P.S. verpasse nicht den Workshop, in dem du lernst, was die innere Stimme genau ist und lernst, auf sie zu lauschen!  

Hier geht´s zum Workshop Your Inner Voice

https://margot-buchegger.de/your-inner-voice/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.